Share

Blockupy Frankfurt – Ein Augenzeugenbericht

Articles Protest Worldwide Language:    Author:   

Gemeinsam mit anderen Demonstranten ist sich Wolfgang Burggraf einig, gegen Festnahmen keinen Widerstand entgegenzusetzen. Dennoch wird er in den Polizeigriff genommen und von zwei gepanzerten Polizisten abgeführt.
Sein Personalausweis wird kopiert, er wird mit einer Videokammera gefilmt und anschließend wird gegen Wolfgang eine Aufenthaltsverbotsverfügung ausgesprochen:  “Die Person hielt sich im räumlich engen Umfeld zu einer Gruppe auf, die Straftaten begangen hat” …

Er widerspricht dem und bittet um eine schriftliche Bestätigung seines Widerspruchs und einer Bestätigung des Zeitraumes, über den er festgehalten wurde.

 

Augenzeugenbericht vom 1.6.2013

Augenzeugenbericht vom 8.6.3013

 Augenzeugenbericht vom 15.6.2013

 

2 Responses to Blockupy Frankfurt – Ein Augenzeugenbericht

  1. Pingback: Gewaltsamer Polizeieinsatz bei Blockupy-Demo | Everyday Rebellion

  2. Pingback: Blockupy Frankfurt: Demonstrations-Ausschreitungen | Everyday Rebellion

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Latest comments

[...] Augenzeugenbericht vom 8.6.2013 [...]..."

by Blockupy Frankfurt: Demonstrations-Ausschreitungen | Everyday Rebellion, June 16, 2013

[...] Augenzeugenbericht vom 8.6.2013 [...]..."

by Gewaltsamer Polizeieinsatz bei Blockupy-Demo | Everyday Rebellion, June 11, 2013